Aufstellungskreis am 28. Januar 2023 in Kreuzberg

Ganz im Sinne „mit dem Herzen hören und fühlen“ gestaltet sich der Aufstellungskreis im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation zu einem Ort, der trotz der aktuellen weltweiten Veränderungen Raum gibt für DICH  im Inneren Frieden zu schließen, zur Ruhe zu kommen oder eine neue Perspektive zu integrieren: Alte, aktive Glaubenssätze, wiederkehrende Gefühle oder Situationen Lassens uns hadern oder blockieren den Kontakt zur LIEBE unserer eigenen inneren Quellen die nie versiegt und immer DA IST für uns.

Wir freuen uns gemeinsam im Kreis mit Dir und anderen Raum für den Ausdruck für Gefühle, Fragen, Sorgen und Ängste  zu geben, damit eine innere Bewegung stattfinden kann und wieder Raum für Freude, Leichtigkeit und Heilung entstehen kann.

Alle die, die unsere Arbeit schon kennen, wissen, dass wir unserem Herzensruf folgend als Dreier-Aufstellungsteam, mit all unseren unterschiedlichen Qualitäten, Euren Anliegen zur Seite zu stehen.

Möchtest Du in Kontakt gehen, mit den Anteilen in Dir, die erkundet und wieder mehr lebendig sein wollen? Dann ist unser Kreis eine Möglichkeit Bewegung und Ordnung herzustellen, Begegnung mit verborgenen, inneren Anteile zu ermöglichen, um die darin enthaltene Lebensenergie erneut zum Leben zur Verfügung zu haben.

Wir freuen uns auf Dich!

Wo: im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation, Körtestr. 8 in Berlin Kreuzberg

Kosten: Eigene Aufstellung 200-240EUR Selbsteinschätzung. Für eine Stellvertretung 15-30EUR Selbsteinschätzung.

Dauer: 12-18h

Online Aufstellungsabend am 6.Mai 2022

„Das verwundete Herz und sein noch nicht sichtbarer Glanz“.

via Zoom von 20 bis ca. 22:30/23h.

An diesem Abend stellen wir für Dich auf. Intuitiv werde ich an diesem Abend 1-2 Personen auswählen für die wir dann online aufstellen werden. Die anderen können als Stellvertretung dabei sein oder als stiller Zeuge (Gast), ganz wie es für dich an diesem Abend passend ist.

Das Thema „verwundete Herz und sein noch nicht sichtbarer Glanz“ dient als Einstieg in diesen Abend, den ich mit einer kurzen, geführten Mediation zu deinem Herzen beginnen werde.

Vielleicht kennt ihr das Gefühl, ihr möchtet mit etwas beginnen, habt schon genau die Idee, vielleicht sogar schon ein fertiges Konzept, aber ihr fangt und fangt nicht an. Genaus so ging es mir viele Jahre. Die schwere meines verwundeten Herzens lies mich einfach nicht losgehen. Immer gab es eine Ausrede, etwas, was dazwischen kam (was wirklich stattfand) und ich schaute dem Geschehen zu und fragte mich: Was ist hier eigentlich los. Wie bin ich hier hingelangt und warum komme ich nicht aus der Dauerschleife?

In den Aufstellungen geht es darum Bewegungen zu erzeugen, auf energetischen Ebene, auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene.Da alles aus Energie besteht, so auch deine Gefühle, Gedanken und Schmerzen. Die Aufstellungen schaffen einen RAUM, wandeln auf magische (mit dem Verstand nicht erfassbare Weise) z.B. angestaute Energie der Leber. Was sich vorher noch als angespannt gereizt anfühlte, lässt sich als gütige Freundlichkeit wahrnehmen.

Wenn Du Interesse an diesem Abend hast, freue ich mich über deine Anmeldung bis zum 2.05.2022 unter info@martinastec.de. Die Anmeldung wird Dir mit allen Kursdetails bestätigt.

Kosten für diesen Abend: 29 Euro (davon gehen 4 Euro pro Person an die Gemeinde in Berlin-Lübars für die Flüchtlingsunterkunft für Frauen und Kinder).

Ich freue mich auf Euch:-)

Bis bald Martina

Aufstellungskreis am 11. Juni 2022 in Kreuzberg

Ganz im Sinne „mit dem Herzen hören und fühlen“ gestaltet sich der Aufstellungskreis im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation zu einem Ort, der trotz der weltweiten Veränderungen durch die Pandemie und nun auch den Krieg in der Ukraine, Raum gibt für Dich im Inneren Frieden zu schließen. Wir freuen uns gemeinsam im Kreis mit Dir und anderen Raum für den Ausdruck für Gefühle, Fragen, Sorgen und Ängste  zu geben, damit eine innere Bewegung stattfinden kann und wieder Raum für Freude, Leichtigkeit und Heilung entstehen kann.

Alle die, die unsere Arbeit schon kennen, wissen, dass wir unserem Herzensruf folgend als Dreier-Aufstellungsteam, mit all unseren unterschiedlichen Qualitäten, Euren Anliegen zur Seite zu stehen.

Möchtest Du in Kontakt gehen, mit den Anteilen in Dir, die erkundet und wieder mehr lebendig sein wollen? Dann ist unser Kreis eine Möglichkeit Bewegung und Ordnung herzustellen, Begegnung mit verborgenen, inneren Anteile zu ermöglichen, um die darin enthaltene Lebensenergie erneut zum Leben zur Verfügung zu haben.

Wir freuen uns auf Dich!

Wo: im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation, Körtestr. 8 in Berlin Kreuzberg

Kosten: Eigene Aufstellung 200-240EUR Selbsteinschätzung. Für eine Stellvertretung 15-30EUR Selbsteinschätzung.

Dauer: 12-18h

Aufstellungskreis am 14. Mai 2022 in Kreuzberg

Ganz im Sinne „mit dem Herzen hören und fühlen“ gestaltet sich der Aufstellungskreis im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation zu einem Ort, der trotz der weltweiten Veränderungen durch die Pandemie und nun auch den Krieg in der Ukraine, Raum gibt für Dich im Inneren Frieden zu schließen. Wir freuen uns gemeinsam im Kreis mit Dir und anderen Raum für den Ausdruck für Gefühle, Fragen, Sorgen und Ängste  zu geben, damit eine innere Bewegung stattfinden kann und wieder Raum für Freude, Leichtigkeit und Heilung entstehen kann.

Alle die, die unsere Arbeit schon kennen, wissen, dass wir unserem Herzensruf folgend als Dreier-Aufstellungsteam, mit all unseren unterschiedlichen Qualitäten, Euren Anliegen zur Seite zu stehen.

Möchtest Du in Kontakt gehen, mit den Anteilen in Dir, die erkundet und wieder mehr lebendig sein wollen? Dann ist unser Kreis eine Möglichkeit Bewegung und Ordnung herzustellen, Begegnung mit verborgenen, inneren Anteile zu ermöglichen, um die darin enthaltene Lebensenergie erneut zum Leben zur Verfügung zu haben.

Wir freuen uns auf Dich!

Wo: im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation, Körtestr. 8 in Berlin Kreuzberg

Kosten: Eigene Aufstellung 200-240EUR Selbsteinschätzung. Für eine Stellvertretung 15-30EUR Selbsteinschätzung.

Dauer: 12-18h

23. Mai 2021 Organaufstellung im Schöpfungskreis-der 5 Elemente in Kreuzberg

Basierend auf der 5 Elemente Gesundheitslehre der inneren Organe gibt diese therapeutisch-schamanische Aufstellung Raum für ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit und Krankheit und von der Symptomsprache als SELBST-Erkenntnis und Ganzwerdung (Heil-werdung) durch Bewusstseinsentwicklung.

Unsere Organe kommunizieren und kooperieren ganz selbstverständlich miteinander. Wenn diese Kommunikation unterbrochen, oder gar gestört ist, ist das gesamte Organsystem beeinflusst, auch wenn oft nur an einem Organ ein Symptom durch Schmerzen auf sich aufmerksam macht.

Die Aufstellung blickt hinter die Kulisse der Organkommunikation und zeigt auf, welches Organ, wie, mit wem in Kontakt ist, oder wo der Kontakt unterbrochen ist. Emotionen wie Wut, Trauer, Frustration, Kummer, Herzschmerz, Unruhe, Groll, Gereiztheit u. a. spielen eine wichtige Rolle, da auch Emotionen pure Energie sind, die es zu entladen gilt:  So kommt der der Chi-Fluss (Lebensenergie) wieder ins Fließen und die Organe werden wieder optimal mit Nähstoffen versorgt und können ihren Funktionen nachgehen.

Besonders Beschwerden, die immer wiederkehren nehmen viel Lebensenergie in Anspruch, die wir gern für andere Dinge zur Verfügung hätten.

Ich lade Euch auf, auf eine Reise ins Herz Euer Organkommunikation und freue mich auf tiefe Heilung, Wandlung- und Erkenntnisprozesse.

Ob als eigene Aufstellung oder als Stellvertretender für eine andere Person. Die Aufstellungen sind immer auch für dich und deine Lebensfragen da. Die Intensität hängt von deiner Bereitschaft und Öffnung für das Erkunden anderer Perspektiven und Bewusstseinsdimensionen ab.

Ort: Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation, Körtestrasse 8, 10967 Berlin Kreuzberg, U-Bahn: Südstern.

Zeit: 13-15.30h

Kosten: Eigene Aufstellung 85 Eur; Stellvertretung Beitrag für Raumkosten auf freier Basis und Selbsteinschätzung. Aufstellungsplatz abgebucht: 2 Stellvertreterplätze noch frei. Hygienevorschriften: Bitte vorher einen Selbsttest durchführen.

Ich freue mich auf Euch.

Martina Stec

Aufstellungskreis am 24.4.2021 in Kreuzberg

Ganz im Sinne „mit dem Herzen hören und fühlen“ gestaltet sich der Aufstellungskreis im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation zu einem Ort, der trotz der weltweiten Veränderungen durch die Pandemie,  Raum gibt für die inneren Gefühle, Fragen, Sorgen und Bewegungen, die ausgedrückt werden wollen.

Aktuell arbeiten wir unter den Hygienevorschriften im engen Kreis mit nur einer/m weiteren StellvertreterIn und Objekten.

Alle die, die unsere Arbeit schon kennen, wissen, dass wir unserem Herzensruf folgend als Dreier-Aufstellungsteam, mit all unseren unterschiedlichen Qualitäten, Euren Anliegen zur Seite zu stehen.

Möchtest Du in Kontakt gehen, mit den Anteilen in Dir, die erkundet und wieder mehr lebendig sein wollen? Dann ist unser Kreis eine Möglichkeit Bewegung und Ordnung herzustellen, Begegnung mit verborgenen, inneren Anteile zu ermöglichen, um die darin enthaltene Lebensenergie erneut zum Leben zur Verfügung zu haben.

Wo: im Studio für Körperaufmerksamkeit und Transformation, Körtestr. 8 in Berlin Kreuzberg

Kosten: Eigene Aufstellung 180 EUR, Stellvertretung 20 EUR.

Dauer: 15-20h

Symptom-Aufstellung am 4.12.2020, 16-20h

Symptom – Aufstellung

Ich freue mich sehr, Ihnen mein neues Praxisangebote
Stretching-KursIntelligence of Bodywork  vorstellen zu können:

In regelmässigen Abständen veranstalte ich Aufstellungsworkshops in Kooperation mit dem Studio für Körperachtsamkeit und Transformation.


Die Aufstellungsarbeit ermöglicht einen tieferen, anderen Einblick von Themen, Probleme und Beziehungsfragen. In dem Moment indem wir mit dem Körper erleben und spüren, was sich hinter einem Syptom, Frage, Problem verbirgt, kann sich im Inneren etwas bewegen, lösen und verändern.

Der Kurs ist genauso für Einsteiger, als auch für Menschen, denen die Aufstellungsarbeit als alternative Heilmethode und Selbsterfahrung bekannt ist geeignet.

Bei individuellen Fragen zur Gesundheitsprävention nutzen Sie auch meine wöchentliche, kostenlose SYMPTOM-Sprechstunde unter: 030 / 40398058, jeden Dienstag von 8.30-9:30 Uhr.

Makko-ho – Stretching: Kursbeginn am 19.8. 2019

Makko-ho – Stretching

Ich freue mich sehr, Ihnen einen unserer Gesundheitspräventionsangebote von
Stretching-KursIntelligence of Bodywork  vorstellen zu können:

Im Kurs Makko-ho- Stretching, erlernen Sie
6 Stretching-Positionen, die im Sinne der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) im sesonalen Zusammenhang stehen. Diese dienen dem Körper als Prävention zur Gesunderhaltung für die anstehende Jahreszeit. Sie aktivieren den Chi-Fluss in den Meridianen, da sie die Akupressurpunkte der Meridiande stimulieren und diese widerrum die jeweiligen Organe u. a. Niere, Lunge, Herz, Magen, Leber.


Die Vorbeugung besteht daraus, dass physische und energetische Blockaden durch die Dehnübungen gelöst werden, so dass eine bessere Durchblutung und Versorgung der Organge ermöglicht wird. Die 6 Positionen sind fliessende, einfache Bewegungsabläufe, die im Sitzen und Stehen gemacht werden und mit wenig Aufwand regelmässig zu Hause alleine durchgefürht werden können. Alle Übungen weden im Zusammenspiel mit dem eigenen Atemrhythmus durchgeführt: das beruhigt und hamonisiert das Parasympatische Nervensysthem.

Der Kurs ist genauso für Einsteiger, als auch für Interessten der TCM geeignet, die ihr Gesundheitsbewusstsein vertiefen möchten. Weitere Angebote finden Sie direkt auf unserer Website von Intelligence of Bodywork.

Bei individuellen Fragen zur Gesundheitsprävention nutzen Sie unsere wöchentliche, kostenlose telefonische Beratung unter: 030 / 40398058, jeden Dienstag von 8.30-9:30 Uhr.

Hier eine kleine Einstimmung per Video:


Wann: Montag, 19 – 20 Uhr in der Praxis, Horber Str. 15a, 13469 Berlin
Anmeldung: bitte per Email.
Kosten: 12 EUR

Sprache: Der Kurs findet auf Englisch und/oder Französisch statt und wird bei Bedarf ins Deutsche übersetzt.

Bitte in bequemer Kleidung und mit Handtuch zum Kurs kommen.

Wir freuen und auf Euch.

Ihr Intelligence of Bodyworkteam

Jérémy & Martina

Stressbewältigung – im Jetzt – SEIN

Kennst du das Gefühl, wenn Du EINS bist, mit dem was du gerade machst?

So ging es mir heute, als ich meinen langersehnten Wunsch umsetzte, und eine Lebensblume malte.

Etwas wurde ruhig, in mir und harmonisierte sich: Die Geräusche, die mich oft ablenken, wurden zu einer sanften Hintergrundmelodie. Meine Idee, die Farben, meine Hand, das Papier und mein Körper verschmolzen miteinander. ZEITlos und frei malte ich mit Leichtigkeit. Ich dachte an nichts mehr.

Ich fühlte mich EINS mit dem Moment.

Ich tauchte ein in den geoßen, weiten Ozean der inneren STILLE.

Das tat so gut. Ich spürte, wie sich meine Muskeln lösten, meine Atmung tiefer wurde und ich plötzlich mit meiner inneren Kraftquelle verbunden war.

Ich tankte Energie, Lebenslust und tiefe Freude.

Viele Stressphasen, wenn sie nicht aufhören, gehen einher mit Antriebslosigkeit, Erschöpfung, Müdikeit, Schlaflosigkeit; daraus resultierender Nervosität und Unkonzentriertheit.

Solange wir uns die Stressfaktoren, wie z. B. unausgesprochene Beziehungskonflikete, nicht gefühlte Emotionen,  Anspannungen am Arbeitsplatz, Disbalance der Work-Life-Waagschale,  nicht bewusst machen, können wir nicht aus der gefühlten Endlosspirale „Stress“aussteigen.

Veränderung und Heilung braucht einen Raum für Entspannung auf geistig-emotional und körperlicher Ebene.

Ich biete Ihnen im Gespräch/einer Aufstellung/einer Behandlung Zeit und Raum an, in dem Enspannung und Bewusstwerdung stattfinden kann.

Herzlichst Martina Stec /Körperpsychotherapeutin

FrauSEIN

3.Juni 2019 19.00-20.30h

Zeit zum Auftanken und Austauschen. Deine persönlichen Belange des Lebens sind der Mittelpunkt unserer Treffen.

Sanfte Körperübungen, Organmeditationen zum Kräfte sammeln und Angebote zur ganzheitlichen Bewusstseinsarbeit stellen den Rahmen dar- in dem wir SIND:

Dein FrauSEIN mit alle Ihren Rollen und Aufgaben.

Komm einfach wie du bist: das ist wunderbar und schon genug.

Genau darum geht es: ums SEIN – so wie wir sind. Nicht ums Funktionieren `müssen‘, wie es oft im Strudel des Alltags sich anfühlt. Übungen zur Stressbewältiung, bzw. zum Perspektivenwechsel: wenn ich das, was ich tue, voll und ganz tue, anstelle schon an das nächste zu denken, dann ändert sich etwas. Ich bekomme Energie, verliere den Zeitrdruck, da ich ganz DA BIN. Nicht nur für das MutterSEIN ist dieser ‚kleine Unterschied‘ – nur durchs präsent sein können, entscheidend für eine lebendie Beziehung zu unseren Familienmitgliedern.

Beziehungen fühlen sich nur dann lebendig an, wenn wir mit unserer vollen Aufmerksamkeit DA SIND.

Der Kurs ist offen, Neueinsteigerinnen sind herzlich willkommen. ich bitte um eine verbindliche Zusage 7 Tage vor dem Termin.

Die Kosten betragen 10-15 EUR (Selbsteinschätzung).

Ich freue mich auf Euch.

Martina

Ganzheitliche Körperpsychotherapie und Bewusstseinsentwicklung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen